Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Upcoming SlideShare
Die acht wichtigsten systemischen Fragetechniken
Next
Download to read offline and view in fullscreen.

Share

Die fünf Grundpfeiler wirksamer Führung

Download to read offline

Der Business Fokus auf Ziele, Performance und Erfolg und der damit verbundene hochdynamische Alltag in Unternehmen verlangt viel von Führungskräften. Als systemische Berater und Coaches kennen wir den Alltag vieler Führungskräfte und Top Manager und begleiten sie in Veränderungsprozessen, Bereichsentwicklungen und Führungskräfteentwicklungen. Klar, präzise und fokussiert im Moment zu sein, wichtige Entscheidungen zu treffen und den täglichen Meetingmarathon zu bestehen, ist keine leichte Führungsaufgabe.
Wenn Sie Lust haben auf ein Umdenken und diese Kultur verändern wollen, geben wir Ihnen hier 5 Grundpfeiler an die Hand, um mit eigener Haltung eine neue Form von Führung vorzuleben. Selbstführung, der Fokus auf die eigene Führungs-Kraft, die Achtsamkeit für sich und andere, Raum zu gestalten für Reflexion und Lernen und klare Verantwortungsübernahme sind Wege, um Führung wirksam und auf Dauer gesund zu gestalten.

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Die fünf Grundpfeiler wirksamer Führung

  1. 1. Die fünf Grundpfeiler wirksamer Führung 31 2 4 5 Übung in Achtsamkeit ist daher auch Übung in gesunder Führungs- fähigkeit: • Nehme ich wahr, was um mich herum passiert? • Trainiere ich regelmäßig meine Achtsamkeit? • Sprechen wir neben den operativen und strategischen Themen genügend über Dynamiken in unserer Zusammenarbeit? • Nehme ich mir genug Zeit für Reflexion und den direkten Dialog? • Wie gehe ich mit meiner Verantwortung um? • Bin ich mir meiner Verantwortung bewusst? • Wie schaffen wir in der Organisation Rollenklarheit und geteilte Führungs- verantwortung? Achtsamkeit Verantwortungs- übernahme Führungs-KRAFTSelbstführung Dialog und Reflexion Um gesunde Verantwortung übernehmen zu können, braucht es Selbstreflexion: • Wo sind meine Stärken und Entwicklungsfelder? • Wie wirke ich auf Andere? • Wo sind meine Grenzen? Durch Freilegung des eigenen Kerns wird eigene Kraft mobilisiert: • Kenne ich meinen eigenen Kern? • Wer bin ich? • Was will ich verwirklichen? • Aus welchen Ressourcen schöpfe ich? • Wie bleibe ich in meiner Kraft? Führung beginnt bei sich selbst. Sinn und Ausrichtung in der Führungsarbeit schaffen Orientierung. Verbindung von Kopf, Herz und Bauch schafft Authentizität in der Führung. Beobachten und beschreiben statt bewerten und vorschnell handeln. Führung heißt den Rahmen setzen.
  • KathleenGrtz

    Jan. 23, 2018
  • DinoHartmann1

    May. 6, 2016

Der Business Fokus auf Ziele, Performance und Erfolg und der damit verbundene hochdynamische Alltag in Unternehmen verlangt viel von Führungskräften. Als systemische Berater und Coaches kennen wir den Alltag vieler Führungskräfte und Top Manager und begleiten sie in Veränderungsprozessen, Bereichsentwicklungen und Führungskräfteentwicklungen. Klar, präzise und fokussiert im Moment zu sein, wichtige Entscheidungen zu treffen und den täglichen Meetingmarathon zu bestehen, ist keine leichte Führungsaufgabe. Wenn Sie Lust haben auf ein Umdenken und diese Kultur verändern wollen, geben wir Ihnen hier 5 Grundpfeiler an die Hand, um mit eigener Haltung eine neue Form von Führung vorzuleben. Selbstführung, der Fokus auf die eigene Führungs-Kraft, die Achtsamkeit für sich und andere, Raum zu gestalten für Reflexion und Lernen und klare Verantwortungsübernahme sind Wege, um Führung wirksam und auf Dauer gesund zu gestalten.

Views

Total views

456

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

1

Actions

Downloads

12

Shares

0

Comments

0

Likes

2

×